Westermann’s Restaurant
klassisch | modern | deftig | leicht

Teilnehmendes Restaurant

Seit fast 200 Jahren ist das Haus Westermann ein feststehender Begriff für herzliche Gastfreundschaft und gutes Essen in Lünen auf Westermann’s Knapp. Im Jahr 2015 hat es umfangreiche Änderungen am Erscheinungsbild des alten Fachwerkhauses und im kulinarischen Bereich gegeben. Anke Westermann und Manuel Kraas spendierten dem Tradtionshaus eine grundlegende Sanierung. Die Innenräume wurden komplett neu gestaltet, jedoch ohne dass das Haus seine Identität verliert. Es wurden Innenwände entfernt und stilecht mit Jahrhunderte alten Balken neu gestaltet. Das lodernde Feuer im Kaminofen strahlt Atmosphäre aus und der moderne Tresen verleiht dem Ganzen den nötigen Pfiff. Als nächster Schritt ist die Neugestaltung der 14 Hotelzimmer geplant. Stillstand ist ein Fremdwort bei den jungen leidenschaftlichen Gastgebern. Beim Westfälischen Gastronomiepreis 2015 erreichte Westermann’s einen hervorragenden sechsten Platz. Herzlich willkommen, bei Ihrer Nummer 1 in Lünen.

 
Koch

Anke Westermann

Klassisch, modern, deftig und leicht, aber immer eine Spur westfälisch, so interpretiert Küchenchefin Anke Westermann gerne ihre Küche. Im Haus Westermann groß geworden und früh in den familiären Betrieb eingestiegen, ist es ihr ein Anliegen das traditionsreiche Haus mit neuen Ideen und Liebe zum Detail kulinarisch weiterzuentwickeln. Ihr enger Kontakt zu vielen regionalen Produzenten und die Teilnahme des Hauses an überregionalen kulinarischen Aktionen gewährleisten ihre stetige kulinarische Weiterentwicklung und die des gesamten Teams.